Mein Highlight des Jahres:

Eingetragen bei: Jugend, KjG, Zeltlager | 0

Warum ist es das Highlight des Jahres?
Wegen dem gemeinschaftliche Singen am Lagerfeuer?
Dem Völkerball oder Pyramide spielen?
Dem Baden im eiskalten Bach?
Weil es unglaublich spannend ist als Nachtwache durch den Wald zu schleichen um Überfäller zu erwischen und den Wimpel zu verteidigen?
Weil es was besonderes ist einen Gottesdienst unter freiem Himmel auf einer Wiese mit einem selbst gebauten Kreuz zu feiern?
Wegen dem Wandern durch den Wald am Survivalday?
Dem Basteln von antiken Gegenständen bei den Workshops?
Der Teamarbeit der einzelnen Gruppen beim Geländespiel oder bei der Lagerolympiade?
Oder dem Gruseln im Wald beim nächtlichen Fantasygame?

Es gibt 1000 Gründe, warum das Zeltlager das Highlight des Jahres ist, aber der entscheidende für mich ist, dass man so viel Zeit mit seinen Freunden verbringt. Man teilt mit ihnen das Zelt, isst zusammen und hat einfach unglaublich viel Spaß zusammen. Manche treffe ich normalerweise nur im Zeltlager und ich freu mich jedes Jahr sie zu sehen. Man ist nie alleine, es findet sich immer jemand mit dem man Völkerball oder Karten spielen, singen, baden, reden… kann. Genau wegen dieser Gemeinschaft ist das Zeltlager das Highlight des Jahres.

Verfasser: Christina Leupold

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.